Softube Chandler Limited® Curve Bender bringt EMI-Sound in die DAW

Softube Chandler Limited® Curve Bender (Foto: Chandler Limited)

Das Unternehmen Chandler Limited® hat sich darauf spezialisiert, Schaltungen aus legendären Studiogeräten für die moderne Tontechnik zugänglich zu machen. Ein solches Gerät ist der Curve Bender, ein vier-bandiger Stereo-EQ auf Basis des EMI TG12345 Mischpults aus den Abbey Road Studios. Softube bringt diesen Equalizer jetzt als Plug-in in die DAW.

Die Frontplatte des Chandler Limited® Curve Bender mit drei Höheneinheiten lädt mit den Chickenhead-Potis zur Bearbeitung des Frequenzspektrums ein. Softube bleibt diesem Konzept treu, fügt der grundlegenden Bearbeitung aber noch weitere Features hinzu. So können linker und rechter Kanal verlinkt werden. Eine besonders Neuheit ist die integrierte MS-Matrix, die eine unabhängige Bearbeitung von Mitten- und Seitensignal ermöglicht.

www.audiowerk.eu