Intellimix Pro und Intellimix Focus für Desktop Mixing

Intellimix Pro GUI (Foto: Yellowtec)

Auf der diesjährigen IBC stellt Yellowtec zwei neue Versionen des Intellimix Desktop Mixers vor: Intellimix Focus und Intellimix Pro. Die wachsende Intellimix Familie wird der Nachfrage nach einer Vielfalt an Feature Sets gerecht. Den Intellimix Pro zeichnen als vollständigen 8-Kanal-Mixer standardmäßig umfassende AoIP Anschlussfähigkeiten, erweiterte I/Os und viele detaillierte Einstellungsmöglichkeiten aus. Beim Intellimix Focus handelt es sich um einen 4-Kanal-Mixer, der die wichtigen Key Features hervorhebt, die für die meisten Nutzer essenziell sind.

Dank Remote Control Option, seinem Admin Mode und einer unbegrenzten Anzahl von Nutzerprofilen, ist der Intellimix Pro ein Desktop Mixer für geteilte Arbeitsplätze, an denen eine Vielzahl unterschiedlicher Workflows erfolgen.

Erweiterte AoIP Features sorgen standardmäßig für Konnektivität zu AES67, Livewire+, RAVENNA, MADI, NMOS und ST2110. Der Intellimix Focus ist an Anwender gerichtet, die nicht mehr als vier Kanäle bedienen müssen. Wer möchte, kann sich mit der X64 Erweiterung erweiterte AoIP Konnektivität für den Intellimix Focus ins Haus holen. In Zukunft wird auch ein Upgrade vom Intellimix Focus zum Intellimix Pro möglich sein.

www.yellowtec.com