Voice Technologies VT Switch ermöglicht schnellen Wechsel der Mikrofonkapsel

Kopfbügelmikrofon VT Switch von Voice Technologies (Foto: Voice Technologies)

Bei Theater, Oper und Musical werden die Mikrofone für die Darsteller oft aufwendig in die Maske integriert. Mit dem neuen Kopfbügelmikrofon VT Switch von Voice Technologies ist ein Wechsel des Mikrofons jetzt auch dann noch möglich, wenn der Darsteller bereits vollständig geschminkt ist. Ob zur Änderung der Richtcharakteristik oder zur Behebung einer technischen Störung, mit dem VT Switch kann ein Tausch in kürzester Zeit im laufenden Betrieb erfolgen.

Das VT Switch Kopfbügelmikrofon von Voice Technologies wurde entwickelt, um auf Theater- und Opernbühnen schnell auf sich ändernde Situationen reagieren zu können. Der leichte, robuste Kopfbügel ist über ein Schraubgewinde mit der Elektret-Kondensatorkapsel verbunden. So kann die Kapsel schnell und mühelos gewechselt werden – beispielsweise, um von der mitgelieferten Kugel auf die optionale Niere umzuschwenken und damit das Übertragungsverhalten ideal auf die Situation anzupassen.

www.vt-switzerland.com