Warm Audio WA-84

WA-84 Kleinmembran-Kondensatormikrofon (Foto: Warm Audio)

Warm Audio präsentiert mit dem neuen WA-84 ein Kleinmembran-Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik. Das im Vintage-Style aufgebaute Mikrofon besitzt einen Klasse-A-Signalweg und verfügt über CineMag-Übertrager, Fairchild-Transistoren und Wima-Kondensatoren. Das WA-84 ist für Studio- und Liveanwendung konzipiert und kann als klassisches Kleinmembran-Mikrofon für eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten, darunter akustische und elektrische Gitarren und Bässe, Drums, Piano, Streicher oder Bläser, eingesetzt werden.

Trotz seiner geringen Abmessungen generiert das WA-84 Kleinmembran-Kondensatormikrofon einen voluminösen und warmen Sound. Um dies zu erreichen, verwendet Warm Audio im WA-84 CineMag-Übertrager mit Nickelkern. Das vollständige Klasse-A-Schaltungsdesign hat einen großen Einfluss auf die Klangqualität des WA-84. Ebenso wie der Fairchild-FET und die durchgängig in der Schaltung verwendeten Wima-, Polystyrol- und Tantal-Durchgangskondensatoren. Alle Mikrofone werden im Set mit Spinne, Pop-Schutz und Mikrofonhalter in einem robusten Transportkoffer ausgeliefert.

www.megaaudio.de