Aviom stellt Körperschallwandler-Prozessor vor

Der US-Hersteller Aviom präsentiert den BOOM-1, einen Körperschallwandler-Prozessor für den komplementären Einsatz mit Monitoring-Systemen. Der DSP-basierte Prozessor erweitert das Monitoring-Erlebnis, indem er In-Ear- oder Kopfhörer-Mischungen spezifisch aufbereitete, tieffrequente taktile Informationen hinzufügt. Der Musiker hört und fühlt so den Bass, ohne den Monitor-Pegel erhöhen zu müssen. Der BOOM-1 ist mit allen Aviom Personal-Mixing-Systemen kompatibel.
Als Körperschallwandler-Prozessor im 19"-Format lässt sich der BOOM-1 mit jeder beliebigen Körperschallwandler-Einheit betreiben, welche sich beispielsweise an einem Drum- oder Keyboard-Sitz, einem beliebigen Stuhl oder auf dem Bühnenboden montieren lässt. Vergleichbar mit einem Lautsprecher mit abgesetzter Wandler-Einheit, übertragen Körperschallwandler die tieffrequenten Informationen eines Signals und ermöglichen es dem Anwender, die so erzeugten Vibrationen zu spüren. Auf diese Weise lassen sich Bass-Frequenzen auch bei geringen Monitor-Lautstärken deutlich besser wahrnehmen. Der BOOM-1 lässt sich mit jedem Personal-Mixing/Monitoring-System mit Stereo-Kopfhörer-Ausgang oder Mono-Line-Ausgang verwenden – darunter die Aviom Personal Mixer A360 und A320. Die weitere Signalverarbeitung erfolgt vollständig im DSP-gesteuerten BOOM-1 Prozessor.

www.sea-vertrieb.de

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.