Neue Produkte von sE Electronics

sE7 von sE Electronics (Foto: sE Electronics)

DM1 DYNAMITE von sE Electronics (Foto: sE Electronics)

Mit den Produkten DM1 und sE7 hat sE Electronics gleich zwei neue Produkte vorgestellt, die das Sortiment des Herstellers erweitern. Der DM1 DYNAMITE ist ein aktiver Inline-Vorverstärker, der zwischen ein passives Bändchen- oder dynamisches Mikrofon und einem Mikrofon-Vorverstärker geschaltet wird. Der DM1 bietet eine Verstärkung von + 28 dB und ist somit die perfekte Lösung, um das Signal eines passiven Mikrofons zu verstärken, die Wahrscheinlichkeit von Interferenzen zu reduzieren und den Vorverstärkung deutlich zu erhöhen - ohne Rauschen oder Verfärbungen hinzuzufügen. Für einen zuverlässigen Betrieb auch bei anspruchsvollen Anwendungen auf der Bühne in schwierigen Umgebungen sorgen das roadtaugliche und schlanke Ganzmetalldesign, die robuste Konstruktion und die hohen Fertigungsstandards.

Das sE7 ist ein Back-Elektret-Kleinmembran-Kondensatormikrofon, welches sich für eine Vielzahl von Studio- und Live-Sound-Anwendungen eignet. Es kann für die Abnahme von akustischen Gitarren, Pianos bis hin zu Drums eingesetzt werden. Ausgestattet mit einem optimierten Akustikdesign, diskreten Class-A-Schaltkreisen, -20 dB Pad und Low-Cut-Filter sowie einem übertragerlosen Ausgang liefert das sE7 über alle Frequenzen klare, natürliche Klangqualität. Das sE7 wird auch als Stereo-Paar angeboten.

www.megaaudio.de

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.