ULTRASONE und ADAM Audio präsentieren Kopfhörer Studio Pro SP-5

ADAM Audio Studio Pro SP-5 (Foto: Hersteller)

Mit ADAM Audio und ULTRASONE haben zwei Firmen zu einer Kooperation zusammengefunden und ein gemeinsames Produkt auf dem Marlt gebracht: den ADAM Audio Studio Pro SP-5, einen Kopfhörer für Audio-Profis mit der Technologie von Ultrasone und klanglich abgestimmt mit den Fachtechnikern von ADAM Audio.
Alle Materialien des ADAM Audio Studio Pro SP-5 werden zu einem Produkt verarbeitet, das Klangqualität, Tragekomfort und langlebiges Design verbindet. Mit einem Frequenzgang von 8 Hz bis 38 kHz bietet der SP-5 eine umfassende Darstellung von den tiefsten Bässen bis in die Höhen. Das geschlossene Design schirmt Außengeräusche ab und verhindert außerdem, dass Playbacks bei Aufnahmen in die Mikrofone übersprechen.
Für ADAM Audio stellt der Studio Pro SP-5 den ersten Exkurs in die Welt der Kopfhörer dar. Die Ansprüche professioneller Hörer kennt das Berliner Unternehmen vor allem aus der Welt der Studio-Monitore, die mit den Treibertechnologien X-ART und S-ART arbeiten. Der SP-5 basiert auf der langjährigen Erfahrung von ULTRASONE bei der Konstruktion von Kopfhörern für den Studio- und Bühneneinsatz. Bekannt ist vor allem die S-Logic® Technologie, die auch im ADAM Audio Studio Pro SP-5 zum Einsatz kommt. Dabei werden die Treiber in den Hörern dezentral angeordnet, sodass das Außenohr mit in den Hörprozess eingebunden wird. Es entsteht ein besonders authentisches Raumgefühl mit einer lebendigen Stereobühne, ähnlich wie bei der Wiedergabe über Lautsprecher.

www.cma.audio

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.