DirectOut präsentiert modulares Wandlersystem PRODIGY.MC

Wandlersystem PRODIGY.MC (Foto: directout)

DirectOut Technologies stellt das erste Mitglied einer neuen Produktfamilie für flexible Anwendungen im Bereich Broadcast und ProAudio vor. Der PRODIGY.MC ist ein modularer Wandler- und Audiorouter mit frei wählbaren Audioschnittstellen und Netzwerkunterstützung in einem kompakten 2 HE Gerät. Er stellt das erste Produkt der kommenden PRODIGY-Serie dar.
Vor dem Hintergrund der ANDIAMO-Serie wurde der PRODIGY.MC von Grund auf neu konzipiert, um Flexibilität und Vielseitigkeit mit einem budgetfreundlichen Preis-/Leistungsverhältnis zu verbinden. Die Kombination aus der einheitlichen Steueroberfläche von globcon mit einem benutzerfreundlichen Touchscreen Interface direkt am Gerät, gewährleistet eine intuitive Bedienbarkeit. Auch Steuerprotokolle von Drittherstellern können bei Bedarf integriert werden.
Die Ein- und Ausgänge des PRODIGY.MC basieren auf achtkanaligen Konverter-Modulen. Line- und Mikrofonpegel sowie AES3-Schnittstellen (bei Bedarf mit SRC) können zu einem System mit bis zu 64 Ein- und Ausgangskanälen auf 2 HE kombiniert werden. Zusätzlich können zwei MADI-Slots mit BNC, SC (optisch) und SFP-Modulen ausgestattet werden. Das optionale Netzwerkaudioboard bindet das Gerät in Dante, RAVENNA oder SoundGrid Netzwerke ein.

www.directout.eu