Shure auf der IBC

Taschensender P9RA+ (Foto: Shure)

Auf der diesjährigen IBC präsentiert Shure eine Reihe an professionellen drahtlosen Mikrofonsystemen, darunter das High-End Drahtlossystem Axient® Digital sowie die In-Ear Monitoring Systeme PSM® 900 und PSM® 1000.

Messebesucher haben die Möglichkeit, den neuen ADX1M Micro-Taschensender zu testen. Axient Digital bietet mit den Serien AD und ADX zwei Senderoptionen, die für alle professionellen Produktionen geeignet sind.
Der ADX1M ist ein kompakter Micro-Taschensender mit interner Antenne für besseren Schutz und hohen Tragekomfort - ideal für alle Anwendungen, bei denen eine unauffällige Platzierung im Vordergrund steht. Der ADX Micro-Bodypack bietet Funktionen wie die ShowLink®-Fernsteuerung für Echtzeit-Anpassungen sowie die Vermeidung von Interferenzen, die eine stabile Übertragung bei jeder Audio-Anwendung ermöglichen.

Die P9RA+ und P10R+ ersetzen die bisherigen Taschenempfänger der In-Ear Monitoring Systeme PSM 900 und PSM 1000. Die Bodypacks P9RA+ und P10R+ mit Two-Antenna-Diversity richten sich an Live-Performer, Broadcast-Profis, Tontechniker und Verleiher. Sie bieten eine verbesserte HF-Performance.

Das Anfang dieses Jahres eingeführte Shure EAC-IFB Kabel ermöglicht die einfache Integration der Sound Isolating™ Ohrhörer und PSM Monitoring Systeme in Intercom-Anwendungen. Dieses transparente, langlebige Kabel ist ideal für den Einsatz vor der Kamera und ermöglicht eine sichere und unauffällige Platzierung.

Die Neuheiten der PSM Serie werden auf dem Shure-Stand (Stand 35, Halle 8) neben anderen Produkten aus dem Broadcast-Portfolio des Unternehmens präsentiert, darunter Axient Digital, ULX-D®, QLX-D® und GLX-D® Advanced sowie Richtrohrmikrofone, Intercom-Headsets und das digitale Stereo-Kondensatormikrofon MOTIV MV88.

www.shure.de