Offener High-End-Kopfhörer Fostex TH909

Offener High-End-Kopfhörer Fostex TH909 (Foto: Tascam)

Mit dem Fostex TH909 hat der japanische Hersteller ein Modell in offener Bauweise vorgestellt. Unter Beibehaltung der Klang-Charakteristik der geschlossenen Modelle kann der TH909 durch die offene Konstruktion und das angepasste akustische Design mit einem erweiterten Klangfeld aufspielen.
Wie die geschlossenen Modelle ist auch der TH909 mit den 50 mm 'Biodyna'-Membranen und einem kräftigen Neodym-Antrieb mit einer magnetischen Flussdichte von 1,5 Tesla (15.000 Gauss) ausgestattet.
Die geätzten Dual-Layer-Metallgitter sind nicht nur ein Blickfang, sondern durch das resonanzarme Design auch klanglich eine Bereicherung. Das Gehäuse aus japanischer Zierkirschen-Birke wurde in traditionell Handarbeit mit „Urushi"-Lack veredelt. Das sauerstofffreie Kupferkabel (7N OFC -> 99,99999%) beim TH909 ist abnehmbar und kann optional gegen ein symmetrisches Kabel vergleichbarer Reinheit ausgetauscht werden.

www.megaaudio.de

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.