Yamaha erweitert CL und QL StageMix Apps

ULXD System (Foto: Shure)

Yamaha CL- und QL-Digitalmischpulte. Mit der ab sofort zum Download verfügbaren Version 7 hat Yamaha hat seine Apps für CL StageMix und QL StageMix iPad-Anwendungen um zahlreiche neue Möglichkeiten und Funktionen erweitert. StageMix wurde ursprünglich entwickelt, um Monitor-Anwendern ein gleichermaßen flexibles wie effizientes Drahtlos-Setup zu ermöglichen. Im Zuge mehrerer Updates hat sich die App zu einem Werkzeug nicht nur für Monitoring-Arbeitsplätze, sondern auch für das ortsunabhängige Finetuning von Drahtlos-Mischungen, für kabelgebundene Display-Erweiterungen und mehr entwickelt. Mit der Version 7 verfügen sowohl die CL StageMix als auch die QL StageMix App über eine neue „CUSTOM“ Meter-Sektion sowie noch flexiblere Möglichkeiten hinsichtlich des Fader-Layouts. Die mit der Version 6 eingeführte Patch-Funktion für Eingangskanäle wurde in Version 7 erweitert und ermöglicht nun das Patchen fortlaufender Eingangskanäle als Gruppe. Auf Basis der kontinuierlichen Zusammenarbeit zwischen Shure und Yamaha seit 2013 unterstützen die StageMix Apps nun auch die Steuerung und Überwachung von Shure Drahtlos-Empfängern, die nicht Dante-kompatibel sind (AXT400, QLXD4 und ULXD4).

Die CL StageMix und QL StageMix Apps (v7) stehen über den App Store zum kostenlosen Download bereit.

www.shuredistribution.de

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.