Konzert Theater Bern modernisiert mit Stage Tec

Konzert Theater Bern, Außenansicht (Foto: Severin Barmettler, Konzert Theater Bern)

Stage Tec’s AURUS im Konzert Theater Bern (Foto: Stage Tec)

Zwei große AURUS platinum und ein NEXUS-Audionetzwerk sorgen ab sofort im Konzert Theater Bern (ehemals Stadttheater Bern) für einen guten Ton. Ersetzt werden zwei CANTUS-Anlagen von Stage Tec, die 1999 als erste digitale Konsolen in der Schweiz installiert wurden. Als Haupt- und Tochterpult mischten die CANTUS-Konsolen in einem NEXUS-Netzwerk die Töne der Vierspartenbühne für Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert. Für sie wurden nun zwei AURUS platinum mit je 32 Fadern installiert. Für mehr Leistungsfähigkeit wurden die Mischpulte mit fünf DSP-Baugruppen RMDQ bestückt. Ein AURUS platinum wurde in der Tonregie eingebaut, im zweiten Obergeschoss des Theaters. Die zweite Konsole ist mobil und wird bei Bedarf im Zuschauerraum aufgestellt. Ein Vorteil dieses Standortes ist, dass der Tonmeister bei Proben die Audioqualität von Musicals und Konzerten hier direkt vor Ort beurteilen kann.

Das Audionetzwerk NEXUS mit sieben Basisgeräten und einem STAR-Router wurde komplett ersetzt und mit leistungsfähigen Baugruppen an die aktuellen Anforderungen angepasst. Neben dem Audiorouting verteilt NEXUS auch sämtliche Mithörsignale der verschiedenen Gewerke wie Ton, Licht, Bühnentechnik und Inspizienz sowie im Notfall die Alarmierung. Die beiden mobilen NEXUS-Basisgeräte können flexibel direkt am Ort des Geschehens platziert werden und ermöglichen höchste Flexibilität, auch bei kreativen Regieideen. So verfügt das Konzert Theater Bern über einen eigenen Chorsaal, der bspw. bei Platzmangel auf der Bühne häufig für Live-Einsätze des Chores genutzt wird.

Das Stadttheater Bern besteht seit 1903. Im Jahr 2011 wurde es mit dem Berner Symphonieorchester in der Stiftung „Konzert Theater Bern“ zusammengeführt. Im Rahmen der Stiftung agieren seitdem die vier Sparten Symphonieorchester, Musiktheater, Schauspiel und Tanz unter einem Dach. In den vergangenen Jahren wurde das Konzert Theater Bern in mehreren Etappen saniert. Mit einem großen Theaterfest wurden am 9. September das Ende der Sanierung und die glanzvolle Wiedereröffnung des Hauses gefeiert. In der neuen Spielzeit 2017/18 stehen dann mehr als 30 Premieren und Projekte auf dem Spielplan des Konzert Theaters Bern, darunter zahlreiche Ur- und Erstaufführungen. Bildunterschriften: 

www.stagetec.com

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.