Riedel wird Partner der PTScientists für die Mission to the Moon

Riedel unterstützt die Mondmission der PTScientists und wird als Technologiepartner die Kommunikations- sowie Signalinfrastruktur bei diesem Projekt liefern.

Mondauto der Apollo 17-Mission (Foto: PTScientists/NASA)

Das Berliner Start-up PTScientists hat sich als erstes privates Unternehmen das Ziel gesetzt, den Mond zu erkunden – mit zwei baugleichen ferngesteuerten Audi lunar quattro Moon Rover, die an einer Landefähre angebracht sind. Diese heißt ALINA und steht für Autonomous LandIng and NAvigation Module. Zum Mond gelangen soll ALINA mithilfe einer Falcon-9-Rakete von SpaceX. Neben Audi ist auch Vodafone Haupt-Partner der Mission. Das Unternehmen stattet ALINA mit einer Basis-Station des neuen LTE-V-X Mobilfunkstandards aus, um das erste Mobilfunknetz auf dem Mond zu errichten.

Das Riedel-Engagement bei der Mission to the Moon ist vielschichtig. Als Technologiepartner wird Riedel ein Kommunikations-Backbone für die Mission Control und die Live-Übertragung zur Verfügung stellen. Diese Infrastruktur besteht aus dem Artist-System und einem MediorNet Fibre-Backbone zur Signalverteilung und –verarbeitung der von den Mond-Rovern erfassten Videodaten. Zudem kommt die preisgekrönte neue Drahtlos-Intercom-Lösung Bolero in der Mission Control zum Einsatz.

www.riedel.net

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.