vdt magazin 3/2015

Thema: 3D-Audio-Produktionen

Themen:

  • Die Emotionen müssen ankommen
    Ein Gespräch mit Malgorzata Albinska-Frank
  • 3D Recording with the 2L-cube
    Morten Lindberg
  • 3D Audio an der Filmakademie Ludwigsburg
    Ein Gespräch mit Florian Dittrich und Tobias Scherer
  • 3D-Audio ist Emotionalisierung
    Ein Gespräch mit Stephan Thyssen, TVN
  • Das Fohhn-SoundLab mit 3D-Audio
    Ein Gespräch mit Oliver Mack 
  • Komponieren für 3D Audio
    Junya Oikawa 
  • 3D-Audio im Ü-Wagen
    Ein Gespräch mit Bernd und Benjamin Kugler 
  • IOSONO und AURO 3D unter dem Dach von Barco
    Brian Claypool 
  • Meine Klang-Vision ist Wirklichkeit geworden
    Ein Gespräch mit Stefan Zaradic 
  • 3D Audio im Opernhaus
    Ein Gespräch mit Oleg Surgutschow 
  • 3D Audio im Zeiss Planetarium in Bochum
    Ein Gespräch mit Clemens Clausen und Alexander Hülshorst 
  • Das kling nach Zukunft: MPEG-H Audio
    Matthias Rose, Andreas Silzle, Ulli Scuda 
  • DTS:X: ein weiteres 3D Audio Format
    Andreas Lakeberg
  • msm studios sind Deutschlands erstes Dolby ATMOS Mixing Studio für Home Entertainment
    Ein Gespräch mit Stefan Bock

Ausgabe 3/2015 hier kostenlos als PDF herunterladen...

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.