IMSTA FESTA Berlin präsentiert spezielles Event rund um Musiksoftware

Die International Music Software Trade Association (IMSTA) bringt die IMSTA FESTA Events nach Europa. Am 28. Oktober dreht sich im Berliner SAE Institute alles um Musiksoftware, DAWs, Software-Synthesizer und Plug-Ins.

Eindrücke der IMSTA (Foto: IMSTA)

IMSTA-Workshops (Fotos IMSTA)

Die International Music Software Trade Association (IMSTA) bringt die IMSTA FESTA Events nach Europa. Am 28. Oktober dreht sich im Berliner SAE Institute alles um Musiksoftware, DAWs, Software-Synthesizer und Plug-Ins.

IMSTA FESTA Berlin ist ein öffentliches und kostenloses Event, bei dem mehr als 30 der führenden Musiksoftware-Hersteller aus aller Welt ihre neuesten Produkte zeigen und den Usern in entspannter Atmosphäre Rede und Antwort stehen. Daneben gibt es Workshops mit bekannten Musikproduzenten, Master Classes zu verschiedenen Themen der Musikproduktion, professionelle Song Reviews sowie IMSTAs bekannten internationalen Song-Wettbewerb. Zu den vielen bereits bestätigten ausstellenden Firmen gehören Avid, Acon Digital, Arturia, Best Service, Bitwig, Blue Cat Audio, Celemony, D16 Group, Eventide, FabFilter, Gobbler, Image-Line, iZotope, KResearch, Native Instruments, Pianoteq, Plugin Alliance, Reveal Sound, Roli, Sonnox, Steinberg, U-he, Universal Audio und Zen Audio. Weitere Aussteller sind in der Vorbereitung. Die Aussteller stellen außerdem viele wertvolle Preise für Gewinnspiele zur Verfügung.

Neben den IMSTA Paneldiskussionen mit bekannten Musikproduzenten und Experten aus der Audio-Industrie sowie den IMSTA Master Classes zu einzelnen Produkten und Themen der Musikproduktion, wird es auch in Berlin die beliebten Live Song Reviews geben. Musiker können dabei ihre Songs Profis aus der Musikindustrie vorspielen und wertvolles Feedback bekommen. Besonders gute Songs bekommen eine „Wild Card”, mit der sie beim internationalen Song-Wettbewerb mitmachen können. Der Gewinner aus Berlin nimmt am weltweiten Song-Wettbewerb teil und hat die Chance, eine Reise zum Song Camp in den Black Rock Studios auf der Insel Santorini, Griechenland zu gewinnen.

IMSTA FESTA Berlin

28. Oktober, 14 – 21 Uhr

SAE Institute Berlin, Cuvrystraße 4, 10997 Berlin

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist unter http://bit.ly/IFBERLIN17-Reg erforderlich.

Weitere Informationen über IMSTA, IMSTA FESTA und die IMSTA FESTA International Song Competition finden sich auf www.imsta.org.

www.imsta.org

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.