David Claringbold neuer Chief Marketing Officer bei d&b audiotechnik.

David Claringbold

d&b audiotechnik hat David Claringbold zum Chief Marketing Officer berufen. Der ehemalige Direktor des Sydney Opera House, Mitglied des d&b audiotechnik Beirats, verstärkt seit 29. März das Management-Team und berichtet direkt an den CEO Amnon Harman. David Claringbold, der seinen Wohnsitz von Australien nach Deutschland verlegt hat, tritt damit die Nachfolge von Sabina Berloffa an.

Als Chief Marketing Officer übernimmt er Führungsverantwortung für die Bereiche Marketing Communications, Public Relations, Brand Management, Market Intelligence und Produktmanagement. Seine Berufung wird d&b bei der Weiterentwicklung der Segmentstrategie, insbesondere im Installationsmarkt, unterstützen und gleichzeitig die starke Position im mobilen Sektor sichern.

www.dbaudio.com

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.