Theatertag beim thomann AudioProfessionell

thomann Audio Professionell veranstaltet am 27. April einen praxisorientierten Theatertag. Zahlreiche Hersteller und Referenten bieten ein umfangreiches Workshop- und Vortragsprogramm mit begleitender Fachausstellung im hauseigenen Amphitheater.
Es wird ein buntes und innovatives Vortragsprogramm mit Hands on Workshops und Live Demos von Yamaha, d&b audiotechnik, Sennheiser, Lawo, Stage Tec und Riedel sowie viel Raum und Zeit für einen anregenden Wissensaustausch geboten. 

Die Besucher erwartet das folgende Programm: 

Vortragsporgramm:

  • Yamaha AFC 3: Thomas Dürrbeck, thomann Audio Professionell
  • d&b ArrayProcessing: Michael Weiß und Marco Fußhöller, d&b audiotechnik 
  • Funkfrequenzen 2017: Thomas Holz, Sennheiser 
  • Sennheiser 6000 – digitale Funkanlage: Rudolf Seuss, Sennheiser 
  • Alles über Netzwerke, insbesondere über die Ethernethistorie, konventionelle Netzwerke, Audionetzwerke, die Topologie, Redundanz & Clocking: Ruben van der Goor, Yamaha 
  • „State-of-the-Art“- Neue Maßstäbe in der DECT-Technik: Andreas Mohnke, Riedel 

Workshopprogramm 

  • Vorstellung des Flaggschiffs Yamaha PM10 – Hardware Komponenten, System Aufbau, Processing und das innovative User Interface: Ruben van der Goor, YAMAHA 
  • Main / Backup-Lösungen und Vernetzung mit anderen Gewerken bei großen Theaterproduktionen: Christian Fuchs, Stage Tec 
  • Striving for Perfect Sound. Live und Theater Mixing Workshop: Lucas Zwicker, Lawo

Der Theatertag ist eine jährlich stattfindende Plattform für Theaterschaffende aus den Bereichen Audio-, Video-, Medien- und Lichttechnik. 

http://audioprof.thomann.de/theatertag

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.