d&b audiotechnik auf der ISE in Amsterdam

Installations-Lautsprecher 24S

Am Stand auf der ISE in Amsterdam zeit d&b audiotechnik komplette Lösungen aus Lautsprechersystemen, Software und Elektronik. Daneben gibt es die gewohnt fachkundige Information und Beratung. An verschiedenen interaktiven Stationen können sich Besucher Einblicke in den d&b Workflow und die Interaktionsmöglichkeiten mit Systemsteuerungen von Drittanbietern verschaffen. 

Es werden außerdem die neuesten Installations-Lautsprecher 24S und 24S-D zu sehen sein. Die Systeme, die zusammen mit dem 21S-SUB im Oktober 2016 am Markt eingeführt wurden, bieten eine Performance im Fullrange-Betrieb. Einmal installiert arbeiten die Systeme effektiv und dezent im Hintergrund und passen sich flexibel den vielfältigen Anforderungen in Nachtclubs, Live-Clubs, aber auch Kirchen oder Mehrzweckzentren an. 

ISE 2017, Stand 7-C173 und Demoraum E103

Zudem wird erstmalig eine d&b Klangwelt vorgestellt und gezeigt, wie Lautsprechersysteme der Zukunft aussehen können.

Pressekontakt

Uwe Henne
Tel.: +49 7191 9669-126
E-Mail: uwe.henne@dbaudio.com 

Über d&b audiotechnik: d&b baut professionelle Beschallungsanlagen erster Güte, nicht ohne Eigensinn und nicht erst seit gestern, ja ist einer der führenden Hersteller weltweit. Dabei geht es d&b um natürlichen Klang, um die möglichst unverfälschte Wiedergabe von Musik und Sprache, aber auch um Effizienz für Anwender und nicht zuletzt Spaß an der Sache. d&b hat weltweite Niederlassungen mit insgesamt 400 Mitarbeitern. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Backnang bei Stuttgart. An diesem Standort befinden sich sowohl Forschung und Entwicklung als auch die Produktion.

www.dbaudio.com

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.