Audio-Technica auf der TMT 29

Allen & Heath dLive

In der Zeit vom 17. - 20. November 2016 findet die Tonmeistertagung in Köln statt. Audio-Technica wird auf dieser 29. Tonmeistertagung an Stand 1-07 vertreten sein.
Neben einem relevanten Querschnitt der AT-Produkte für Theater und Broadcast stellt Audio-Technica auch die distribuierten Marken Allen & Heath, Wisycom und Clear-Com aus.
Bei Allen & Heath wird eine dLive und weitere digitale Mischer zu sehen sein. Auch wurde just die dLive iPad-APP vorgestellt. Der Brand-Manager, Markus Sinsel, freut sich auf einen Besuch.

Wisycom und Clear-Com zeigen hier die bewährten Produkte im Bereich Intercom und Funk nebst einer Glasfaser-Lösung. Jan Saueressig (Dipl.-Ing.) freut sich darauf, einen Überblick über das Portfolio zu gewähren. Auch Christian Eberlein von Clear-Com wird vor Ort sein.Tom Mikus, Sales und Marketing Director Germany (Professional Products): “Die Tonmeistertagung ist immer eine hochklassige, intime Messe mit erstklassigem Publikum. Für uns ist es sehr wichtig, hier ein Sprachrohr für unsere Produkte zu haben und nette und qualitativ hochwertige Gespräche führen zu können. Ich werde auch anwesend sein und freue mich sehr, über diese Plattform alte Kontakte aufzufrischen und neue schließen zu können.“

Audio-Technica
www.audio-techica.de

Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.