SALZBRENNER media auf der Prolight+Sound 2017

Das neue SALZBRENNER factory-Souffleurpult

Das SALZBRENNER factory-Konzept beruht auf der Erkenntnis, dass für große und kleine Projekte der Markt oft keine optimalen Lösungen bietet, die alle Wünsche und Bedürfnisse der Kunden berücksichtigen. Daher entwickelt und fertigt SALZBRENNER factory individuelle Lösungen und Sonderbauten nach ISO 9001, die alle Anforderungen erfüllen und budgetverträglich sind.
Auf der Prolight+Sound wurden zwei Produkte aus dem factory-Betrieb gezeigt:
Das neuartige Souffleurpult von SALZBRENNER media ist die Lösung für alles, was das Soufflieren bisher unnötig erschwert hat. Zahlreiche Aspekte werden auf die Kundenwünsche abgestimmt: Die Kamera- und Bildschirmwahl, LED-Schwanenhalsleuchten, das Design für Links- und/oder Rechtshänderbetrieb und eine platzsparende, ergonomische Gestaltung sind nur einige Highlights des Konzepts.

Factory-Mikrofonwinden

Laufruhige Mikrofonwinden von SALZBRENNER media werden kundenindividuell konzipiert und gefertigt. Sie sind nach Bedarf über Tablet oder Netzwerk steuerbar und verfügen über eine frei programmierbare Benutzeroberfläche.

Das netzwerkbasierte Mischsystem POLARIS evolution erlaubt ab sofort die Fernbedienung einer DAW und externer Effektgeräte mit so genannten „Remote Strips”. Remote Strips und die damit angesteuerten externen Parameter und Geräte werden so Teil des Workflows. Ebenfalls neu ist die Bildung von Automationsgruppen, die sich im Sinne einer maximalen Flexibilität auf ausgewählte Teilaspekte des Systems statt auf die gesamte Konsole beziehen. Die POLARIS evolution-Webapp erlaubt das Umkonfigurieren der Hardware und Mischoberfläche per Browser bei laufendem Betrieb, damit alle Beteiligten im Handumdrehen über die erforderlichen Ressourcen verfügen.

Die Inspizientenpulte der INSPIration-Serie unterstützen ab sofort nicht nur die Lösungen von Riedel und ClearCom, sondern erweitern deren Intercom-Funktion auch auf die Nutzung als Audioplattform für Rufe und zum Mithören. Die Tasten dieser Systeme lassen sich für die Ablaufsteuerung mit Bedien- und Steuerfunktionen der Inspiziententechnik belegen.

Auch die intelligenten Audioschnittstellen der NIO xcel-Serie für den schnellen Aufbau einer skalierbaren Dante™-Umgebung im Live-Betrieb werden auf der Prolight+Sound gezeigt.

www.salzbrenner.de