26.04.2018 | Ausgabe 2/2018

Mischen im Theater– Theorie und Hands-On

Opernhaus Hannover / Quelle: Marek Kruszewski

Has Staatstheater Hannover und der Verband Deutscher Tonmeister laden am Montag, den 7. Mai 2018, zu einer gemeinsamen Veranstaltung zum Thema„Mischen im Theater“ ein.

Im Einzelnen werden wir uns mit der Theorie des Mischens und der Umsetzung von Aufgaben innerhalb der Mischpult/Kreuzschienensysteme von Stage Tec, Lawo und Studer befassen. Im Fokus stehen weniger die Produktpräsentationen als vielmehr das aktive Umsetzen von Aufgaben auf den jeweiligen Geräten. Hierzu werden Firmenvertreter die Umsetzung dieser Aufgaben auf ihren Anlagen vor Publikum durchführen. Ziel ist es, die„workflows“ vergleichen zu können. Abschließend werden auch die Teilnehmer selbst „Hand anlegen“ können. 

7. Mai, 2018, 10.30 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
anschließend Abendessen
Staatstheater Hannover, Opernplatz 1
30159 Hannover

Für die Bewirtung tagsüber wird gesorgt.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldungen an
Jürgen Hanelt, hanelt@tonmeister.de
oder Bernhard Helmdorf, Staatstheater Hannover, bernhard.helmdorf@staatstheater-hannover.de