10.11.2016 | Ausgabe 5/2016

Konken Studios setzen auf neue Technik

Veränderte Workflows im Studioalltag

Bildquelle: Stephan Konken

Seit 1988 gehören die Konken Studios in Hamburg zu den renommiertesten Adressen für TV- und Kinomischungen in Deutschland. Inhaber und Studioleiter Stephan Konken kümmert sich mit seinem Team um alle Belange des guten Tons bei Werbe-, Dokumentar-, Industrie-, Kino- und Fernsehfilmen. Das Studio hat sich im letzten Jahr den veränderten Produktionsbedingungen angepasst und in ein modernes ProTools | S6 System investiert. Im Gespräch berichtet Stephan Konken über die neuen Herausforderungen im Studioalltag und seine Studiophilosophie. Stephan Konken ist Mitglied im Beirat des Studiengangs Film an der Hamburg Media School und Mitglied der Deutschen Filmakademie.

4 Seiten