01.07.2015 | Ausgabe 5/2015

ORGANUM: ein virtuelles Orgelkonzert

Schematische Übersicht der Übertragung Quelle: Dr. Achim Heidenreich

Schematische Übersicht der Übertragung Quelle: Dr. Achim Heidenreich

Anlässlich des 300. Stadtgeburtstags von Karlsruhe spielten Organisten in den Partnerstädten Halle an der Saale, Nancy (Frankreich), Nottingham (England) und Temeswar (Rumänien) gemeinsam mit vier Organisten in Karlsruhe das Orgelwerk „ORGANUM" des Komponisten Wolfgang Mitterer, der dieses Stück extra für diesen Anlass komponiert hatte. Was die Musiker in den jeweiligen Kirchen an den Orgeln zur selben Zeit aufführten, wurde über Satellit in die staatliche Hochschule für Gestaltung (HfG) simultan übertragen und dort im Lichthof 4 zusammen mit den Bildern vom Orgelspiel in einer technisch und künstlerisch herausfordernden Klangund Bildinstallation zusammengesetzt.

----

3 Seiten


Shure Axient Digital – die Zukunft der digitalen Drahtlostechnologie

Hardware und Skalierbarkeit

Eine Bandbreite von bis zu 184 MHz ermöglicht eine enorme Abdeckung des Spektrums. Die 2- und 4-Kanal-Empfänger, die zusammen eine Empfänger-Plattform bilden, unterstützen die AD und ADX Sender inklusive dem ADX1M Micro-Taschensender und sorgen damit für maximale Skalierbarkeit. 

Hohe HF-Performance

Axient Digital ist komplett auf größte Signalstabilität ausgelegt und wird damit allen Anforderungen großer Produktionen gerecht. True Digital Diversity mit Quadversity Empfängertechnologie minimiert die Gefahr von Signalabfällen oder Interferenzen, die zu Dropouts führen können.

Steuerungs- und Kontrollfunktionen

Axient Digital ist mit der Wireless Workbench für effiziente Konfiguration und Kontrolle kompatibel, die ShurePlus Channels App ermöglicht Spektrum-Management und Frequenz-Monitoring. Die Dante Cue und Dante Browse Funktionen erlauben das Abhören jedes Dante-Gerätes im Netzwerk.