01.03.2014 | Ausgabe 2/2014

Das Alleinstellungsmerkmal finden …

Ein Interview mit Martin Rust

Quelle: privates Archiv

Quelle: privates Archiv

Wie sah Dein beruflicher Werdegang bisher aus?

Ich wollte eigentlich Musik studieren, habe aber festgestellt, dass ich nicht der Typ für eine rein künstlerische Laufbahn bin und so erschien mir das Studium zum Tonmeister eine ideale Alternative. Bis zum Studium habe ich mich nicht sehr tief mit der Tontechnik befasst. Viele Detmolder Studenten hatten bereits vor dem Studium etliche Berührungspunkte mit der Tontechnik. Das war bei mir nicht so. Ich habe mich wohl für die Thematik sehr interessiert, habe auch das ein oder andere Praktikum während der Schulzeit absolviert, aber im Prinzip wusste ich nicht, was mich erwartet.

Primärziel war, die Aufnahmeprüfung in Detmold zu schaffen. Als ich in Detmold angenommen war, habe ich versucht alles, was mir dort geboten wurde, aufzusaugen wie ein Schwamm.

----

3 Seiten